Start Frauenkrankheiten Impressum
alle Frauenkrankheiten von A-Z

Zystitis

Informationen zur Frauenkrankheit "Zystitis"

Eine Zystitis bezeichnet die Entzndung der unteren Harnwege, also Harnrhre und Harnblase. Meist sind Kinder oder junge Frauen davon betroffen. Als Ursache gelten Ursache gramnegative Stbchen, grampositive Kokken, Mykoplasmen, Ureaplasmen, Hefen, Chlamydien, Viren sowie des Weiteren chemische und mechanische Reize.

Die hufigsten Symptome sind Schmerzen und Brennen beim Urinieren, stndiger Harndrang mit geringen Urinportionen sowie Blasenkrmpfe. Des Weiteren knnen Blutbeimengungen im Urin, Schmerzen im Unterleib, bermiger Harndrang mit Urinverlust oder Fieber auftreten.

Grundstzlich erfolgt eine Behandlung mit Antibiotika.